"Stille Nacht! Heilige Nacht!" - 200 Jahre leise Klänge

Vortrag von Harald Heinz

Sonntag 23.12.2018

23.12.2017, 20.30 Uhr

Im Jahr 1818 erklang „Stille Nacht! Heilige Nacht!" das erste Mal. Zweistimmung, nur mit der Gitarre begleitet, eroberte das einfache Weihnachtslied aus dem Salzburger Land die Welt. Heute ist das Lied ein Fixpunkt des Weihnachtsfestes und in mehr als 300 Sprachen und Dialekte übersetzt.

Der Marketingmanager und Kunsthistoriker  Harald Heinz nimmt Sie mit in das Jahr 1818 -  erzählt von der Entstehung des weltbekannten Liedes, erklärt historische Hintergründe und zeigt wissenswerte Zusammenhänge auf.

Buchen     Gutscheine     Events     en version