Jedermann: Das große Raunen zwischen Promis und Moral

Dienstag 13.08.2019

Jedermann: Das große Raunen zwischen Promis und Moral

Jedermann – das Stück über das Sterben des reichen Mannes – hat nichts an Aktualität und Faszination verloren. Jahr für Jahr ist Hugo von Hofmannsthals Stück Seele und Höhepunkt der Salzburger Festspiele. Die Besetzung des Jedermanns und der Buhlschaft wird jedes Jahr mit Spannung erwartet.

Das Theaterstück Jedermann folgt der Tradition des spätmittelalterlichen Mysterienspiels und stellt die großen moralischen Frage des Lebens: Tod, Liebe, Geld, Glaube.

Unser Vortragender Mag. Heinz ist geborener Wiener, Marketingmanager und Kunsthistoriker. Seine Liebe zu Architektur und Geschichte, Musik und Natur hat ihn nach Salzburg geführt. Es erwartet Sie eine spannende tour d' horizon von Mittelalterlichen Mysterienspiel bis in die Gegenwart. Sein Vortrag wird Sie in die Lage versetzen, das Theaterstück Jedermann noch intensiver zu erleben, denn …… wer mehr weiß, sieht auch mehr!

Der Eintritt ist frei. Bitte um telefonische Reservierung unter 08651-98250.

Photo: Salzburg Tourismus

Buchen     Gutscheine     Events     en version