Mozart: Genius Loci

Freitag 09.08.2019

Mozart: Genius Loci

 

War Mozart womöglich ein Bayer, wurde er vielleicht doch vergiftet und wenn, dann von wem? Diese skurrilen Fragen versucht Prof. Dr. Dr. Josef Wallnig zu beantworten und Interessantes über Mozarts Leben in Salzburg und Wien, über seine Reisen und vor allem über sein Werk zu erzählen.  Werfen Sie mit dem Leiter des Mozart-Opern Instituts an der Universität Salzburg auch einen Blick in die Opernwerkstatt des Komponisten und erfahren Sie dabei ungewöhnliche Zusammenhänge.

 Prof. Dr. Dr. Josef Wallnig, emeritierter Professor für Operninterpretation an der Universität Salzburg, ist als Dirigent und Pädagoge weltweit gefragt, vom Bolshoi Theater in Moskau bis Macao, von Venedig bis Peking.  Er ist Träger des Österreichischen Ehrenkreuzes für Wissenschaft und Kunst erster Klasse und Ehrendoktor der litauischen Musikhochschule Vilnius.

 

Buchen     Gutscheine     Events     en version