Libertango

Tango Argentino, Flamenco, Gypsy Swing

Dabei musizieren sie in einer unverwechselbaren Sprache, die geprägt ist von Lebendigkeit, Spontanität und Spielwitz – mal sehnsuchtsvoll, dann feurig wehmütige und immer wieder heiter mit zwei Frauenstimmen, einem Kontrabass, einer akustischen Gitarre, einem Akkordeon und einem Schlagzeug.

Erfahrung, Temperament und die Leidenschaft für die Improvisation versprechen ein unvergessliches Erlebnis. Die Kontinuität des Zusammenspiels seit mehreren Jahrzehnten ermöglicht das Eintauchen in ungeahnte und berührende Momente.

  • 03. August 2020, 20:00 Uhr

Dabei musizieren sie in einer unverwechselbaren Sprache, die geprägt ist von Lebendigkeit, Spontanität und Spielwitz – mal sehnsuchtsvoll, dann feurig wehmütige und immer wieder heiter mit zwei Frauenstimmen, einem Kontrabass, einer akustischen Gitarre, einem Akkordeon und einem Schlagzeug.

Erfahrung, Temperament und die Leidenschaft für die Improvisation versprechen ein unvergessliches Erlebnis. Die Kontinuität des Zusammenspiels seit mehreren Jahrzehnten ermöglicht das Eintauchen in ungeahnte und berührende Momente.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×