Naturgenuss auf zwei Rädern

Mit Rad oder E-Bike das Berchtesgadener Land entdecken

Ein Paradies für Fahrradfahrer erwartet Sie rund um das Alpine Hideaway & Spa Klosterhof in Bayerisch Gmain. Auf dem Rad sind Sie mittendrin im Erlebnis Alpen. Und wer etwas gemütlicher treten möchte, wählt einfach ein E-Bike, das direkt an der Rezeption geliehen werden kann.

 

Die Begeisterung fürs Leben lässt sich nämlich auch bei Radtouren entdecken. Der Klosterhof ist aber mehr als nur ein Hotel mit E-Bike Verleih in Bad Reichenhall: Lassen Sie sich vom 4-Stern-Superior-Luxus, kulinarischem Genuss und entspannenden Momenten im Artemacur Spa nach Ihrer Radtour verwöhnen.

Highlights im Radurlaub im Klosterhof in Bayern

  • Ausgewiesene Mountainbike-Strecken
  • Rundradweg um den Klosterhof
  • Fahrrad & E-Bike-Verleih in der Umgebung von Bad Reichenhall / Bayerisch Gmain
  • E-Bike Verleihstation direkt im Hotel Klosterhof für Hotelgäste während der Radl-Saison (€ 25,00 pro Tag)
  • Auf Anfrage geführte Radtouren mit einem Guide
  • Bike & Hike Urlaubspauschale für Ihren Sommerurlaub "dahoam" in Bayern

Ihr Hotel mit E-Bike Verleih

Exklusiver E-Bike Service für unsere Hotelgäste

Direkt vom Hotel aus können Sie auch mit Ihrem E-Bike das Berchtesgadener Land erkunden. Der Klosterhof ist eine der Nemopoint-Verleihstationen in Bad Reichenhall bzw. in Bayerisch Gmain. „Wir haben die neuesten Mountain E-Bikes für unsere Gäste zum Ausleihen verfügbar“, freut sich auch Saunameister und Bergfex Schorsch, der für Sie einige ganz persönliche Tipps für einen ganz entspannten Radausflug im Berchtesgadener Land parat hält. Am besten Sie fragen ihn, während Sie es sich im erholsamen Wellnessbereich gemütlich machen.

E-Bike mieten in Bad Reichenhall

Der Klosterhof ist auch eine E-Bike Verleihstationen in Bad Reichenhall/Bayerisch Gmain. Wir haben Mountain E-Bikes zum Ausleihen für unsere Hotelgäste im Sommer verfügbar.

Wir empfehlen das E-Bike bereits bei der Reservierung oder spätestens bei Anreise zu reservieren!

Mountain E-Bike

Mountain E-Bike für Gipfelstürmer – damit schaffen Sie es auf die höchsten Berge! Lassen Sie sich also nicht von Steigungen und Abfahrten abhalten – mit einem E-Mountainbike gelingt das gleich viel besser!

€ 25,00 Tagespauschale pro Person

E-Mobility Wochen im September 2022

Den Herbst im wunderschönen Berchtesgadener Land und die angrenzende  Mozartstadt Salzburg auf eine neue Art entdecken? 

Im gesamten September bieten wir Ihnen dieses Erlebnis zu besonderen Preisen an:

  • E-Mountainbike € 20,00 pro Tag
  • E-Smart (fortwo Cabrio, forfour) € 35,00 pro Tag

Radtouren rund um den Klosterhof

Die Untersbergrunde: eine grenzüberschreitende Radtour

Vom Klosterhof aus geht über einen Anstieg nach Hallthurn. Sobald Sie das Plateau erreicht haben, geht es weiter auf der Landesstraße in Richtung Berchtesgaden, über Winkel und Bischofswiesen. Vor Ihnen sehen Sie schon das Bergmassiv des Watzmann und des Hagengebirges, welche den Königssee umschließen. Nun folgen Sie der Deutschen Hochalpenstrasse bis nach Berchtesgaden. Von dort geht es immer stetig leicht bergab entlang der wunderschönen Königsseer Ache, durch Marktschellenberg bis nach St. Leonhard. Hier befinden Sie sich nun wieder in Österreich. Weiter geht es über Glanegg Richtung Fürstenbrunn. Am Ortsende von Fürstenbrunn beginnt dann der steilste Streckenabschnitt mit bis zu 14 % Steigung über das sogenannte „Wachterl“. Nach mehreren Anstiegen und teilweise auch Abfahrten erreichen Sie Großgmain. Durch Bayerisch Gmain geht es zurück zum Klosterhof.
 

  • Distanz: 46 km
  • Höhenmeter: 660 m

Mit dem Mountainbike auf die Steiner Alm

Von Bayerisch Gmain geht es mit dem Rad Richtung Bad Reichenhall und von dort weiter in den Luftkurort Piding. Auf dem Radweg „Rund um den Högl“ geht's stetig bergan zur bewirtschafteten Steineralm. Weiter führt uns der Weg am Frillensee zur Gaststätte Adlgaß. Hier können Sie wieder Kräfte für den Anstieg zur Inzeller Höhe und zur Fürmannalm sammeln. Von hier geht's abwärts nach Anger und wieder über Piding und Bad Reichenhall zurück zum Klosterhof.

 

  • Distanz: 37 km
  • Höhenmeter: 910 m

Weingenuss

Nach einer langen Radtour gönnt man sich gerne etwas Gutes. Auch ein feines Fläschchen Wein zum exquisiten Gourmet-Abendmenü. 

Das Weinarchivarium im Klosterhof lockt mit einer Verkostung von Spitzenweinen. Im 4*S Wellnesshotel in Bayern dreht sich alles um Ihr Wohl! 

Vorgeschmack holen

Pauschalen im Klosterhof

Romantiktage

Auszeit für Verliebte – verlängertes Romantikwochenende in Bayern

Bike & Hike im Klosterhof

Herbsturlaub "dahoam" in Bayern mit E-Bike Verleih

Natur & Genuss

Bergerlebnis und Wellness im Berchtesgadener Land