Räuchern – zwischen den Zeiten

Kräuterexpertin Evi Hajek

Das alte Jahr geht zu Ende, ein kurzer Moment des Innehaltens und ein neues Jahr beginnt. Deshalb wurde und wird diese Zeit traditionell zum Räuchern genutzt. 

Rituale und kleine Auszeiten sind in der „Staaden Zeit“ seit jeher in der Alpenkultur verankert.

  • 28. Dezember 2021, 15:00 Uhr

An diesem Nachmittag führt die Kräuterpädagogin Evi Hajek in die in die Welt des Räucherns ein, es werden gemeinsam Düfte erlebt und die wichtigsten heimischen Räucherpflanzen und ihre Wirkung entdeckt. Auch wird an alte Bräuche und Rituale erinnert und versucht, Wege zu finden, diese wieder im eigenen Alltag zu leben.